Miniaturführungen

Miniaturführungen der Größe 3 bis 15mm: 


überall da, wo kugelgelagerte Längsführungen mit extrem kleiner Baugröße und hoher Tragfähigkeit gefordert werden, kommen Miniaturführungen zum Einsatz. 

Smalltec liefert hierbei die Größen 3, 5, 7, 9, 12, 15 mm, zusätzlich auch jeweils als breite Ausführung. Die maximal einteilige Länge beträgt 1000mm, bei den Größen 3 und 5mm nur 300mm.
Die Größen 3 und 5 mm wedrden zudem generell Auftragsbezogen gepaart (Schiene und Wagen) und haben eine entsprechend höhere Lieferzeit.

Dichtungen: 
SS-Serie – mit stirnseitiger Dichtung Die Standarddichtung schützt effektiv den Führungswagen vor Schmutz von außen und gewährleistet somit den langen Produktlebenslauf. Gleichzeitig wirkt die Dichtung nach innen und vermeidet, dass Schmierfett austritt. Das spezielle Design der Dichtung beeinflusst den Reibungswiderstand nur unwesentlich.

Die MR Miniatur-Linearführungen verfügen über drei Vorspannklassen: V0, VS und V1. Die Vorspannung verbessert die Steifigkeit, die Präzision und Verwindungssteifigkeit.
Betriebstemperaturen: Die MR Miniatur-Linearführungen arbeiten in einem Temperaturbereich von -40 º C ~ + 80 º C. Kurzfristige Temperaturen bis + 100 ° C möglich.

Hohe Belastbarkeit und Tragfähigkeit:
Die MR Miniatur-Linearführungen wurden mit zwei Kugelumlaufreihen entwickelt. Das Design verwendet ein gotisches Profil mit einem 45 º Kontaktwinkel um auf allen Richtungen die gleiche Tragfähigkeit Innerhalb des verfügbaren Raumes zu erreichen. Da größere Edelstahlkugeln verwendet werden, erhöht sich die Lastfähigkeit und der Torsionswiderstand

MR Vorspannklassen ab Lager Smalltec: Vorspannung VS = übergangsbereich (< 0,01 C) für Anwendungen die leichtgängig und positionsgenau arbeiten müssen
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 12 Artikeln)